Paranubes
Tipp

Paranubes

Aguardiente De Caña


In den Bergen Oaxacas, inmitten der Heimat des Mezcal, brennt José Luis Carrera in dritter Generation Rum. Nebst Kaffee und Früchten baut er vier verschiedene Sorten Zuckerrohr an. Der Zuckerrohrsaft wird wie beim Mezcal in grossen, offenen Fässern aus Kiefernholz fermentiert. Die Vergärung erfolgt komplett ohne Wasser und Hefe, allein durch Zugabe von gekochter Rinde des Mesquite-Baums wird die Fermentation gestartet und danach kontinuierlich am Laufen gehalten. Gebrannt wird auf einem kupfernen Column Still mit sechs Böden.

70cl

CHF 54.00
Stk.
MIM
Gelagerter Cashew Fruchtbrand aus Ghana

MIM

Kwame


Die Cashew-Bäume sind hauptsächlich für ihre charakteristische Cashewnuss bekannt, doch für diesen Brandy liegt der Fokus tatsächlich auf dem Apfel auf dem die Nuss wächst. Der Apfel selbst hat einen kräftigen Geschmack mit ausgeprägter Süße und Säure. Der Brandy wird in ehemaligen Bourbonfässern im Herzen von Afrika gelagert. Hier darf er 6 bis 7 Jahre im tropischen Klima Ghanas reifen, bis er seinen geschmacklichen Höhepunkt erreicht. Der Blend besteht aus 16 sorgfältig ausgewählten Fässern mit jeweils eigenen Charakteristiken, die perfekt zusammenspielen und ein vollmundiges, ausgewogenes Profil kreieren.

50cl

CHF 69.00
Stk.